Nutzungsbedingungen von Membrs

Lieber Nutzer

Der Dienst von Membrs.de wird Dir von der Members App GmbH (nachfolgend Membrs) zur Verfügung gestellt. Informationen zum Diensteanbieter erhältst Du hier. Diese Nutzungsbedingungen sollen Dir eine kurze Übersicht über Deine Rolle und Deine Verantwortung als Nutzer auf der Onlineplattform von Membrs geben. Eine Anmeldung bei Membrs ist nur für Personen ab 18 Jahre erlaubt. Bei der Registrierung als Nutzer hast Du Dich mit der Geltung der nachfolgenden Regeln einverstanden erklärt, es gelten nur diese Nutzungsbedingungen zwischen Dir und der Membrs, anderen Nutzungsbedingungen, Regeln oder Bedingungen wird ausdrücklich widersprochen. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln die Zurverfügungstellung der Dienste durch Membrs und die Nutzung dieser Dienste durch Dich als ordnungsgemäß angemeldeten Teilnehmer abschließend. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit eingesehen/abgerufen, heruntergeladen und über Membrs gespeichert werden. Bitte handle nur nach diesen Regeln, ein Verstoß kann zum Ausschluss aus der Membrs-Nutzung führen. Ein Anspruch auf die Teilnahme besteht nicht. Membrs ist berechtigt, Teilnahmeanträge ohne Angabe von Gründen zurückzuweisen.

Membrs-Plattform

Membrs stellt auf Membrs.de eine Plattform sowie eine gleichnamige App kostenlos zur Verfügung. Die Nutzung der Inhalte ist zunächst für jeden kostenfrei. Gegen Zahlung einer Jahresgebühr kann jedoch eine Premium-Mitgliedschaft erworben werden, Preise und Bedingungen richten sich nach den hierfür geltenden besonderen Bestimmungen. Mit Membrs verbundene Händler (PARTNER) können auf der Plattform vergünstigte Angebote einstellen, die nur zahlenden NUTZERN zur Verfügung stehen. Alle Nutzer können individuelle Profile und Inhalte der Partner einsehen und auf dem Portal jeweils aktuell zur Verfügung stehende unentgeltliche sowie entgeltliche Dienste und Waren im Rahmen der jeweiligen Verfügbarkeit nutzen bzw. kaufen. Besonders günstige, auf dem Portal verfügbare Inhalte und Angebote von PARTNERN können jedoch wiederum nur zahlende NUTZER kaufen und nutzen. Die auf Membrs angebotenen Waren werden von den jeweiligen Händlern (PARTNER) angeboten, Membrs wird dabei nicht Vertragspartner und vermittelt diese Angebote auch nicht. Verantwortlich für die Vertragsabwicklung von Verkäufen und Dienstleistungen ist ausschließlich der jeweilige Händler oder Dienstleister. Membrs hat keine Möglichkeit, auf das Vertragsverhältnis oder die Verkäufer Einfluss zu nehmen oder Streitigkeiten zu schlichten. Membrs ist an den Erlösen der angeboten Waren und Dienstleistungen auch nicht beteiligt. Wende Dich bitte direkt an Deinen Vertragspartner für die Ware oder Dienstleistung.

Deine Mitgliedschaft bei Membrs kannst Du jederzeit kündigen, indem Du Dich von der Teilnahme am Portal abmeldest, Membrs wird dann Deinen Zugang und sämtliche zu Deinem Login gespeicherten Daten löschen. Eine einmal erfolgte Löschung kann nicht wieder rückgängig gemacht werden.

Beobachter und Nutzer

Die in der App und dem dazugehörige Dienst unter www.membrs.de bereit gehaltenen Inhalte können grundsätzlich kostenfrei durch jeden Erwachsenen (BEOBACHTER) genutzt werden. Über das kostenlose Angebot hinaus bietet die App Membrs zusätzliche Funktionen, welche nur für zahlende Nutzer (NUTZER) zur Verfügung stehen.

Die vollständige Nutzung ist nur nach Zahlung einer Lizenzgebühr möglich. Membrs ist berechtigt, die Nutzung der vollständigen Funktionen der App zu verweigern, sofern der NUTZER seine fällige Gegenleistung nicht erbracht hat, insbesondere wenn eine Lastschrift für die Jahreslizenz nicht eingelöst oder zurückbelastet wird. Die Kosten der Leistungsverweigerung und der Wiederaufnahme der Dienstleistung gehen zu Lasten des NUTZERS, wenn dieser die Leistungsverweigerung zu vertreten hat.

Mit vollständiger Zahlung der jeweils geltenden Jahreslizenz erhält der NUTZER das Recht, den vollen Funktionsumfang der App und der unter www.membrs.de angebotenen Dienste für den Zeitraum von einem Jahr zu nutzen und auf der App beginnt der verbleibende Nutzungszeitraum von einem Jahr rückwärts zu zählen. Das Recht zur Nutzung der Lizenz als zahlender Nutzer ist nicht übertragbar.

PARTNER von Membrs werden besondere Angebote nur solchen NUTZERN anbieten, die durch Vorweisen der App mit rückwärtslaufendem Countdown der Jahresfrist eine gültige Jahreslizenz nachweisen können.

Aufrechnungsrechte stehen dem NUTZER nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt sind. Ist der NUTZER Unternehmer, ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrecht nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

Lizenzgebühr

Die an Membrs zu entrichtende Jahreslizenz beträgt derzeit 120,00 EUR. Beim Erwerb der Jahreslizenz kannst Du Dich einmalig entscheiden, welchen PARTNER Du unterstützen willst. Die Hälfte der Jahreslizenz (derzeit 60 EUR) wird Membrs dann diesem PARTNER gutschreiben. Membrs engagiert sich für regionale gemeinnützige Projekte. Mit einem Teil der Summe Deines Jahrestickets unterstützen wir Vereine und soziale Projekte, von einem gemeinnützigen Zweck verpflichteten Einrichtungen oder Organisation Deiner Region (z.B. Sportverein, karitative Einrichtung, Kindergärten o.ä.). In der Wahl der Organisation, welche Deinen Spendenanteil erhält, ist Membrs frei. Membrs wird aber regelmäßig Nutzerbefragungen durchführen, um die beliebtesten gemeinnützigen Einrichtungen Deiner Region zu ermitteln. Membrs ist nicht verpflichtet, den hälftigen Anteil der Jahreslizenz (derzeit 60 EUR) vollständig an eine gemeinnützige Organisation zu spenden.

Nach dem erfolgreichen Bezahlvorgang über PayPal erhältst Du eine Begrüßungsemail mit Rechnung als PDF-Datei. In der Begrüßungsmail ist auch ein Link enthalten, der Dich beim Anklicken automatisch einloggt. Bitte füge die E-Mail-Adresse privacy@members.de dem Adressbuch oder der Safe-List Deines E-Mail-Programms hinzu, um sicher zu stellen, dass unsere E-Mails Deinen Mail-Eingang erreichen können.

Sofern die Beantragung des Zugangs zu einem Zweck erfolgt, der weder Deiner gewerblichen noch Deiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, so steht Dir ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Näheres zum Widerrufsrecht sowie die Widerrufsbelehrung findest Du hier.

Mit Eingang der Jahreslizenz bei Membrs beginnt Dein Jahreszeitraum und die Nutzungsmöglichkeit zu laufen. Bei Aufruf der App erhältst Du den Hinweis, dass unmittelbar mit Zahlung der Jahresgebühr Du zustimmst, dass Membrs mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Dir zustehenden Widerrufsfrist beginnt, und dass Du Deine Kenntnis davon bestätigt hast, dass Du durch Deine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Dein Widerrufsrecht verlierst. Dies geschieht, weil wir deinem Partner deine Unterstützung direkt überweisen und anteilig die Spendenprojekte fördern.

Verantwortlichkeit

Du handelst als eigenverantwortlicher selbstständiger Mensch. Wir erwarten von jedem unserer Nutzer einen respektvollen und kultivierten Umgang miteinander. Wir bemühen uns eine angenehme Atmosphäre aufrechtzuerhalten und greifen bei einem Konflikt mit möglichen Sanktionen ein.

Du darfst auf der Plattform von Membrs nur im gesetzlichen Rahmen teilnehmen und insbesondere

  • keine Informationen oder Daten unbefugt abrufen oder abrufen lassen oder in Programme, die von Membrs betrieben werden eingreifen oder eingreifen lassen oder in Datennetze von Membrs unbefugt eindringen oder ein solches Eindringen fördern;
  • den im Rahmen der Vertragsbeziehung und/oder unter Nutzung der Membrs-Plattform möglichen Austausch von elektronischen Nachrichten nicht missbräuchlich für den unaufgeforderten Versand von Nachrichten und Informationen an Dritte zu Werbezwecken nutzen oder für wettbewerbswidrige Handlungen, einschließlich progressiver Kundenwerbung (wie Ketten­, Schneeball­ oder Pyramidensysteme)
  • keine Verwendung von Mechanismen, Software oder Scripts in Verbindung mit der Nutzung der Membrs-Plattform. Die direkte oder indirekte Bewerbung oder Verbreitung solcher Mechanismen, Software oder Scripts ist ebenfalls untersagt. Du darfst jedoch von Membrs autorisierte Schnittstellen oder Software nutzen, bewerben oder verbreiten;
  • keine Handlung vornehmen, die geeignet ist, die Funktionalität der Membrs-Infrastruktur zu beeinträchtigen, insbesondere diese übermäßig zu belasten und/oder – z B Flashmob auf Partner.

Sperrung von Zugängen

Membrs kann Deinen Zugang zu dem Membrs Portal vorübergehend oder dauerhaft sperren, wenn konkrete Anhaltspunkte vorliegen, dass Du gegen diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen und/oder geltendes Recht verstoßen hast, oder wenn Membrs ein sonstiges berechtigtes Interesse an der Sperrung hat. Bei der Entscheidung über eine Sperrung wird Membrs Deine berechtigten Interessen angemessen berücksichtigen.

Bei vorübergehender bzw. dauerhafter Sperrung sperrt Membrs Deine Zugangsberechtigung und benachrichtigt Dich hierüber per E-Mail.

Im Falle einer vorübergehenden Sperrung reaktiviert Membrs nach Ablauf der Sperrzeit die Zugangsberechtigung und benachrichtigt Dich hierüber per E-Mail. Eine dauerhaft gesperrte Zugangsberechtigung kann nicht wiederhergestellt werden. Dauerhaft gesperrte Personen sind von der Teilnahme an Membrs dauerhaft ausgeschlossen und dürfen sich nicht erneut bei Membrs anmelden.

Datenschutz

Die Anschrift einer Person ist ein personenbezogenes Datum. Du solltest auf der Membrs-Plattform keine persönlichen Daten veröffentlichen, weder von Dir noch von anderen Personen.

Wir beachten geltendes Datenschutzrecht. Membrs hat bei Deiner Anmeldung nur deine E-Mail-Adresse aufgenommen und speichert diese Daten nur, um die technische Nutzung des Dienstes von Membrs zu ermöglichen. Die Zuordnung zu Membrs-Accounts erfolgt allein über den Login, welcher von Dir auch anonym gewählt werden kann. Bitte beachte, dass Du für Membrs erkennbar bist, wenn Du einen Namensgleichen Login (z.B. Peter.Mueller@web.de) verwendest. Wir selbst nehmen keinerlei personenbezogene Auswertung des Login-Namens und der Nutzungsdaten vor. Eine Weitergabe dieser Daten zu Werbezwecken geschieht nicht. In diese anonymisierte Datenverarbeitung hast Du bei der Anmeldung bei Membrs eingewilligt. Einzelheiten zum Datenschutz und den Umgang mit Deinen Daten durch Membrs und die Möglichkeiten eines Widerrufs dieser Einwilligung kannst Du hier einsehen.

Nach Absenden der vollständig ausgefüllten Datenfelder auf der Anmeldeseite erhältst Du von Membrs eine Bestätigungs-E-Mail. Die E-Mail gilt als Annahme Deines Anmeldeantrags. Ab Zugang der E-Mail bist Du zur Nutzung des Portals im Rahmen dieser Teilnahme- und Nutzungs-bedingungen berechtigt. Hierzu musst Du allerdings vorab Deine Freischaltung durch Anklicken des in der E-Mail enthaltenen Links bestätigen.

Verantwortung für die Zugangsdaten

Im Verlauf des Anmeldevorgangs wirst Du gebeten, einen Benutzernamen anzugeben. Mit diesen Daten kannst Du Dich nach der Freischaltung Deines Zugangs und der Bestätigung auf dem Portal einloggen. Es liegt in Deiner Verantwortung, dass der Benutzername nicht Rechte Dritter, insbesondere keine Namens- oder Markenrechte verletzt und nicht gegen Strafvorschriften verstößt.

Die Zugangsdaten sind von Dir geheim zu halten und unbefugten Dritten nicht zugänglich zu machen. Es liegt weiter in Deiner Verantwortung sicher zu stellen, dass Dein Zugang zu dem Portal und die Nutzung der auf der Membrs-Plattform zur Verfügung stehenden Dienste ausschließlich durch Dich bzw. durch die von Dir bevollmächtigten Personen erfolgt. Steht zu befürchten, dass unbefugte Dritte von Deinen Zugangsdaten Kenntnis erlangt haben oder erlangen werden, musst Du Membrs unverzüglich darüber informieren.

Du haftest für jedwede Nutzung und/oder sonstige Aktivität, die unter Deinen Zugangsdaten ausgeführt wird, nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Software und die App darf vom NUTZER nicht an Dritte vermietet oder verliehen werden. Vorhandene Schutzmechanismen der Software gegen eine unberechtigte Nutzung dürfen nicht entfernt oder umgangen werden.

Verfügbarkeit des Dienstes

Unsere Datenbanken und sonstigen technischen Vorrichtungen entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik. Wir sind stets bemüht, unsere Leistungen mit größtmöglicher Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit zu erbringen. Dennoch besteht ein Anspruch auf die Nutzung der auf der Membrs Plattform verfügbaren Dienste nur im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten. Wir sind um eine möglichst unterbrechungsfreie Nutzbarkeit unserer Dienste bemüht. Jedoch können durch technische Störungen (wie zB. Unterbrechung der Stromversorgung, Hardware- und Softwarefehler, technische Probleme in den Datenleitungen) zeitweilige Beschränkungen oder Unterbrechungen auftreten.

Der Empfang unserer Daten ist in den jeweiligen Mobilfunknetzen nur im Rahmen des technischen Ausbauzustandes möglich. Die Software kann in jeder Version für die angebotenen Endgeräte unterschiedlich sein und darf nur zum bestimmungsgemäßen Gebrauch auf der entsprechend bereitgestellten Plattform genutzt werden.

Änderungen der Webseite

Wir behalten uns vor, diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen jederzeit mit Wirksamkeit auch innerhalb der bestehenden Vertrags-verhältnisse mit zahlenden Nutzern zu ändern. Über derartige Änderungen werden wir Dich mindestens 30 Kalendertagen vor dem geplanten Inkrafttreten der Änderungen in Kenntnis setzen. Sofern Du nicht innerhalb von 30 Tagen ab Zugang der Mitteilung widersprichst und die Inanspruchnahme der Dienste auch nach Ablauf der Widerspruchsfrist fortsetzt, so gelten die Änderungen ab Fristablauf als wirksam verein-bart. Im Falle des Widerspruchs wird der Vertrag zu den bisherigen Bedingungen fortgesetzt, wir behalten uns aber das Recht vor, den Vertrag ordentlich zu kündigen. In der Änderungsmitteilung wirst Du auf Dein Widerspruchsrecht und auf die Folgen hingewiesen. Membrs ist jederzeit berechtigt, auf dem Portal unentgeltlich bereitgestellte Dienste zu ändern, neue Dienste unentgeltlich oder entgeltlich verfügbar zu machen und die Bereitstellung unentgeltlicher Dienste einzustellen. Membrs wird hierbei jeweils auf Deine berechtigten Interessen Rücksicht nehmen.

Haftungsbeschränkung

Sollte Dir durch die Nutzung von auf dem Portal zur Verfügung gestellten Diensten (einschließlich des Abrufs von kostenlosen Inhalten) ein Schaden entstehen, so haftet Membrs nur, soweit Dein Schaden aufgrund der vertragsgemäßen Nutzung der unentgeltlichen Inhalte und/oder Dienste entstanden ist, und nur bei Vorsatz (einschließlich Arglist) und grober Fahrlässigkeit von Membrs.

In Fällen der leicht fahrlässigen Verletzung von nur unwesentlichen Vertragspflichten haftet der Membrs nicht. Sofern wesentliche Vertragspflichten betroffen sind, ist die Haftung von Membrs bei leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt. Wesentliche Vertragspflichten sind wesentliche Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrages ergeben und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährden würde sowie Pflichten, die der Vertrag Membrs nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst möglich machen und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten bzw. einfachen Erfüllungsgehilfen von Membrs.

Soweit unsere Haftung nach diesen Bedingungen beschränkt ist, gilt diese Beschränkung nicht bei Verletzung von Körper, Leben und Gesundheit, sowie bei einer Haftung nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes.

Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahme- und Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.